Geräucherte Barbarie-Entenbrust mit einer Salsa aus getrockneten Tomaten, Kapern und Mango mit Vierräuber-Balsam-Marinade auf geröstetem Oliven-Bruschetta (von Renè Fischer)

Zutaten:

 

Kapern in Olivenöl eingelegt (von Kreta bei DELICE)

Getrocknete Tomaten in Olivenöl eingelegt (von La Favorita bei DELICE)

Borrettana Zwiebeln in Rotwein eingelegt (von Reitzel bei DELICE)

1 Flugmango (sehr reife und schmackhafte Mango)

Geräucherte Entenbrust in dünnen Streifen

Crema di Pomodori Secchi (von La Favorita bei DELICE)

Vierräuberbalsam (von Doktorenhof bei DELICE)

Walnussöl (von Fandler bei DELICE)

Fleur de Sel (von Solnce bei DELICE)

Pfeffer aus der Mühle 

 

Zubereitung:


1. Getrocknete Tomaten, Kapern, Borrettana Zwiebeln und die Flugmango in kleine Stücke schneiden. Alles zusammen mit der Crema di Pomodori Secchi vermengen und mit etwas Vierräuberbalsam abschmecken.

 

2. Das Olivenbrot in mundgerechte Scheiben schneiden, mit Olivenöl beträufeln und bei 180°C 4 Minuten im Ofen goldbraun und knusprig backen.

 

3. Die Tomaten-Kapern-Mango-Salsa auf dem Olivenbrot anrichten und mit einer dünnen Scheibe geräucherter Entenbrust garnieren. Zum Schluss mit einer Vinaigrette aus Walnussöl, Vierräuberbalsam, Salz und Pfeffer abgeschmeckt, beträufeln.


 

Unser Tipp: Probieren Sie auch unser Grossauer Rucola-Tomaten-Pesto -  ideal geeignet zu Pasta und Salaten sowie für Bruschetta.

Melden Sie sich hier an, um regelmäßig Neuigkeiten von DELICE Delikatessen per Email zu erhalten!

 

Info: Sie können sich jederzeit abmelden.

Unsere App im Itunes und Google Play Store